Visuelle Technik GmbH übergibt Spende an Haiti-Verein

Es ist schon seit einigen Jahren Brauch bei der Visuellen Technik, anstatt Kundengeschenken an gemeinnützige Organisationen zu spenden. Dabei legen die Geschäftsführer Meinrad Borho und Sebastian Paschun besonderen Wert auf einen regionalen Bezug der Organisation.

Daher fiel die Wahl in diesem Jahr auf den Hilfsverein

Pwojémen kontre Haiti – Deutschland e.V.

mit Sitz in Wolfach, dessen Vorsitzende Frau Dr. med. Anke Brügmann am 12.12.2013 einen Spendenscheck in Höhe von € 1.000 entgegennahm.

  

  scheckuebergabe vt menkontre 2013 12 12 ausschnitt

Anke Brügmann nutzte die Gelegenheit, den Geschäftsführern über die Geschichte des Vereins und über den aktuellen Stand der verschiednen Teilprojekte wie Waisenhaus, Schule und Landwirtschaft zu berichten. Das aktuell größte Problem stellt dabei der Straßenneubau direkt am Kinderheim dar. „Dort wird auf Straßen wie deutsche Feldwege mit einem Tempo wie auf deutschen Autobahnen gefahren" so die Vereinsvorsitzende, die hier erhebliche Gefahren vor allem für die kleineren Kinder sieht. Dies macht einen Neubau des Kinderheimes an einem anderen Ort erforderlich, was den Verein sowohl finanziell als auch organisatorisch erheblich belasten wird. Daher freute sich Frau Dr. Brügmann sehr über die Spende der Visuellen Technik GmbH. 

Weitere Informationen zum Verein finden Sie unter

Pwoje men kontre